Ja zum Verkauf eines Pfarrhauses

Drucken
Teilen

Frauenfeld Die Stimmberechtigten der evangelischen Kirchgemeinde hatten am Sonntag in einer Urnenabstimmung über den Verkauf der Liegenschaft Ringstrasse 18 zu befinden. Die Kirchgemeinde benötigt das ehemalige Pfarrhaus nicht mehr. Bei einer Stimmbeteiligung von 33 Prozent genehmigten die Stimmberechtigten mit 1857 Ja (85,9 Prozent) zu 305 Nein (14,1 Prozent) den Verkauf. (ma)