Ja zu Verselbständigung

Mit dem Bundesgesetz über das Eidgenössische Nuklearsicherheitsinspektorat wird die Hauptabteilung für die Sicherheit der Kernanlagen, die Aufsichtsbehörde des Bundes im Bereich der nuklearen Sicherheit, rechtlich verselbständigt und in eine öffentlich-rechtliche Anstalt des Bundes überführt.

Drucken
Teilen

Mit dem Bundesgesetz über das Eidgenössische Nuklearsicherheitsinspektorat wird die Hauptabteilung für die Sicherheit der Kernanlagen, die Aufsichtsbehörde des Bundes im Bereich der nuklearen Sicherheit, rechtlich verselbständigt und in eine öffentlich-rechtliche Anstalt des Bundes überführt. Mit den damit verbundenen Änderungen zweier entsprechender Verordnungen ist der Regierungsrat einverstanden. (pd)

Geld für Schulcup

Der Regierungsrat gewährt dem Trägerverein Internationaler Bodensee-Schulcup 2008 einen Betrag von 30 000 Franken aus dem Sport-Toto-Fonds. Das Geld wird für die Durchführung des Internationalen Bodensee-Schülercups vom 26./27. September in Kreuzlingen verwendet. Auf dem Programm stehen Handball und Leichtathletik. (pd)

Aktuelle Nachrichten