Insekten, Maden

Bei Datteln und Feigen ist gemäss Kantonschemiker mit einer gewissen Grundbelastung an Gärungsprodukten und vereinzelten Insekten oder Insektenfragmenten zu rechnen.

Merken
Drucken
Teilen

Bei Datteln und Feigen ist gemäss Kantonschemiker mit einer gewissen Grundbelastung an Gärungsprodukten und vereinzelten Insekten oder Insektenfragmenten zu rechnen. Eine Dattelprobe im Thurgau sprengte letztes Jahr aber den Rahmen: Sie wies unzählige Frassstellen, mehrere lebende Maden sowie Kot auf. Die mikroskopische Untersuchung förderte eine Unmenge von lebenden Backobstmilben zutage. Der ganze Vorrat dieses Lebensmittelhändlers wurde beschlagnahmt und vernichtet.