Initiative zum Thema

Drucken
Teilen

Ende 2017 wurde in Bern die nationale «Pflegeinitiative» eingereicht. Diese will ebenfalls den Mangel an diplomierten Pflegefachpersonen beheben und den Pflegeberuf aufwerten. Vor gut einem Jahr hatten Thurgauer Kantonsrätinnen aus dem Pflegebereich vor einer Sitzung des Grossen Rats Unterschriften dafür gesammelt. Der Bundesrat lehnte die Pflegeinitiative im März ohne Gegenvorschlag ab. Als nächstes wird sie im nationalen Parlament beraten. (lsf)