Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Infos über Rentenansprüche

Sprechtag Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit Beitragszeiten sowohl zur deutschen als auch zur schweizerischen Rentenversicherung beziehungsweise AHV/IV können sich am kommenden Dienstag, 25. Oktober, über ihre Rentenansprüche informieren.

Sprechtag Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit Beitragszeiten sowohl zur deutschen als auch zur schweizerischen Rentenversicherung beziehungsweise AHV/IV können sich am kommenden Dienstag, 25. Oktober, über ihre Rentenansprüche informieren.

Der nächste zwischenstaatliche Sprechtag Deutschland – Schweiz findet von 13.30 bis 18.30 Uhr in der Auskunfts- und Beratungsstelle an der Julius-Bührer-Strasse 2 in Singen (D) statt. Um Wartezeiten zu vermeiden, wird interessierten Versicherten empfohlen, unter der Telefonnummer 0049/7731 8227-10 im Voraus einen Beratungstermin zu vereinbaren. Dabei sollte die schweizerische Sozialversicherungsnummer und die deutsche Versichertennummer angegeben werden. Die Beratungen und Auskünfte erteilen Experten der Deutschen Rentenversicherung und der kantonalen Ausgleichskassen Schaffhausen und Thurgau. (red.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.