Information zur Förderung von Musikbegabten

kreuzlingen. Am kommenden Montag, 1. Dezember, findet um 19 Uhr im Saal der Musikschule Kreuzlingen an der Nationalstrasse 1 ein Informationsabend zur Begabtenförderung Musik Thurgau auf der Sekundarschulstufe I statt.

Drucken
Teilen

kreuzlingen. Am kommenden Montag, 1. Dezember, findet um 19 Uhr im Saal der Musikschule Kreuzlingen an der Nationalstrasse 1 ein Informationsabend zur Begabtenförderung Musik Thurgau auf der Sekundarschulstufe I statt. Eingeladen sind interessierte Jugendliche und Eltern sowie Lehrpersonen der Musik- und Volksschulen.

Jugendliche der Sekundarschulstufe haben in der Begabtenförderung Musik Thurgau die Möglichkeit, Schule und Musik ideal zu verbinden, ihr musikalisches Talent zu entfalten und ihren weiteren Weg für die Zukunft betreut zu planen. Gemeinsam und in enger Zusammenarbeit der Sekundarschulen Weinfelden und Kreuzlingen, der Musikschule Kreuzlingen und der Jugendmusikschule Weinfelden, der Vereinigung Jugendmusikschulen Thurgau und des Kantons wird das Förderprogramm Musik seit dem Sommer 2008 in Kreuzlingen und Weinfelden angeboten.

Neben dem regulären Unterricht an den beiden Sekundarschulen besuchen die Jugendlichen mindestens sechs Musiklektionen pro Woche, welche im Schulstundenplan integriert sind. Weitere Informationen sind im Internet zu finden.

Eine Anmeldung für die Veranstaltung am kommenden Montag ist nicht nötig. (red.)

www.vjmt.ch

Aktuelle Nachrichten