Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Immer den Nasen nach

Frauenfeld Der WWF und Aqua Viva laden Ende März zu einer Exkursion in die Welt der Fischart Nasen nach Frauenfeld ein. Wenn die Temperaturen steigen, schwärmen Tausende von Nasen die Murg hoch zu den Laichplätzen. Interessierte können sich für den «Nasenalarm» anmelden und werden über das fixe Exkursionsdatum kurzfristig per Mail informiert. Die vom Aussterben bedrohten Nasen suchen im Frühling entlang der Murg Laichplätze. Dank der Renaturierung des Murg-Auen-Parks sind sie wieder vermehrt zu sehen. Von weitem sehen sie aus wie schwarze Steine. Geleitet wird die Exkursion von drei Spezialisten und richtet sich an Erwachsene und Kinder ab sechs Jahren. (red)

Anmeldung bis Freitag, 23. März, 16 Uhr; Tel: 071 221 72 30 oder E-Mail: anmeldung@wwfost.ch.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.