Im Himmelbett den Sternen nah

Drucken
Teilen

Tourismus Übernachten mit Blick auf den tiefblauen See und die leuchtende Milchstrasse: Thurgau Tourismus bietet auch 2018 mit dem «Himmelbett» eine etwas andere Übernachtungsform an. Mit dem Thurgauer Möbelhaus Hugo Keller sind die durchsichtigen Kugelzelte nun noch etwas mehr «typisch Thurgau». Übernachtungen im Hotelzimmer mitten in der Natur sind ab sofort wieder buchbar.

Im ersten Jahr haben über 1000 Gäste in den Himmelbetten von Thurgau Tourismus eine Nacht unter dem weiten Himmelszelt verbracht. Um der stets steigenden Nachfrage gerecht zu werden, wird dieses Jahr ein zusätzliches Bubble-Hotel aufgestellt. Von Ende März bis Ende Oktober sind fünf möblierte, durchsichtige Kugelzelte im Thurgau unterwegs. Die vier fixen Standorte sind die Kartause Ittingen, das Schloss Arenenberg in Salenstein, das Schiff Mannenbach und die Gertau in Bischofszell. Das fünfte Himmelbett startet auf dem Feierlenhof in Altnau und wandert dann durch den Thurgau. Weitere Informationen unter www.himmelbett.cloud oder bei Thurgau Tourismus unter 071 414 11 44. (red)