Hoksbergen auf Tour

STECKBORN. Steckborn hat für die Stadtratswahlen eine echte Auswahl. Dies machte sich Petra Hoksbergen zur Tugend und ging auf die Menschen zu, als sie gleichzeitig für die Familien-Initiative der CVP und für sich als Stadtratskandidatin warb.

Drucken
Teilen

STECKBORN. Steckborn hat für die Stadtratswahlen eine echte Auswahl. Dies machte sich Petra Hoksbergen zur Tugend und ging auf die Menschen zu, als sie gleichzeitig für die Familien-Initiative der CVP und für sich als Stadtratskandidatin warb. In Gesprächen mit Einwohnern und Gästen knüpfte die Kandidatin Kontakte. Ihr Fazit: «Steckborn ist auf einem guten Weg, aber es gibt noch viel zu tun.» (red.)

Aktuelle Nachrichten