Historiker und Bankeninsider

Willi Loepfe, geboren 1947, ist promovierter Historiker. Er lebte 20 Jahre in Weinfelden, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er war über 20 Jahre im internationalen Bankgeschäft tätig. Von 1997 bis 2002 war er Konzernhistoriker der UBS, seither freischaffender Historiker.

Drucken
Teilen

Willi Loepfe, geboren 1947, ist promovierter Historiker. Er lebte 20 Jahre in Weinfelden, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er war über 20 Jahre im internationalen Bankgeschäft tätig. Von 1997 bis 2002 war er Konzernhistoriker der UBS, seither freischaffender Historiker. Letzte Publikationen: Der Aufstieg des schweizerischen Finanzplatzes in der Nachkriegszeit 1945 bis 1975, Weinfelden 2011. Geschäfte in spannungsgeladener Zeit, Finanz- und Handelsbeziehungen zwischen der Schweiz und Deutschland 1923 bis 1946, Weinfelden 2006. Zu Loepfes Hobbies gehören französische Comics. (che)

Aktuelle Nachrichten