Heute abend beginnt die Groppenfasnacht

Ermatingen. Heute Mittwoch beginnt die Groppenfasnacht in Ermatingen mit dem Dorffasnachtsabend in der Mehrzweckhalle. Ab 19 Uhr spielt die Powergruppe Pop alpin und ab 19.30 startet das Programm mit Sketchen, Schnitzelbänken und Narreteien. Am Samstag, 2.

Drucken
Teilen

Ermatingen. Heute Mittwoch beginnt die Groppenfasnacht in Ermatingen mit dem Dorffasnachtsabend in der Mehrzweckhalle. Ab 19 Uhr spielt die Powergruppe Pop alpin und ab 19.30 startet das Programm mit Sketchen, Schnitzelbänken und Narreteien. Am Samstag, 2. April, vergnügen sich Fasnachtsfans ab 20 Uhr beim Panikball oder an der Beizenfasnacht. Am Sonntag startet der Kinderumzug gegen 14.15 Uhr an der Poststrasse. Die Groppenfasnacht klingt am Montag mit Kinderball, Schüler-Disco und am Abend mit der Lumpenparty jeweils in der Mehrzweckhalle aus. (pd)

Taizé-Abendgottesdienst in paritätischer Kirche

Ermatingen. Am Sonntag, 3. April, findet um 19 Uhr in der paritätischen Kirche Ermatingen wieder ein Abendgottesdienst nach der Liturgie von Taizé statt. Bei Kerzenlicht, viel Stille, Lesungen, Musik und einfachen Taizé-Liedern kommt man zur Ruhe und tankt neue Kraft für den Alltag. Christen aus der ganzen Region sind herzlich eingeladen. (pd)

Der Himmel küsst die Erde im Forum B

Büren. Am Samstag, 2. April, steht ab 20 Uhr die Musik von Robert Schumann im Mittelpunkt des Forums B in Büren. Julia Küsswetter (Sopran), Bruno Kewitsch (Viola) und Jacqueline Stoop (Klavier) sind zu Gast. Bitte anmelden unter Telefon 052 763 33 44 oder hjguettler@bluewin.ch. (pd)

Aktuelle Nachrichten