Herzkissen lindern Schmerzen und trösten

Die Idee der Herzkissen brachte eine Krankenschwester vor fünf Jahren von Amerika nach Europa. Bei der Aktion «Herzkissen – Kissen mit Herz» werden die Kissen übers Spital an Brustkrebs-Patientinnen gratis abgegeben.

Drucken
Teilen

Die Idee der Herzkissen brachte eine Krankenschwester vor fünf Jahren von Amerika nach Europa. Bei der Aktion «Herzkissen – Kissen mit Herz» werden die Kissen übers Spital an Brustkrebs-Patientinnen gratis abgegeben. Das weiche Kissen wird unter die Achseln geklemmt, was die Lymphgefässe entlastet und Schmerzen nach der Operation reduziert. Unter den Autogurt geklemmt, vermindert es Druck. (red/end)

Aktuelle Nachrichten