Hermann Koller AG übernimmt Knecht GmbH

GAIS. Das Teppichreinigungs- und Veredelungsunternehmen Knecht GmbH in Speicher wird von der Hermann Koller AG aus Gais übernommen. Gut die Hälfte der heute 14 Mitarbeiter der Knecht GmbH soll in Gais weiterbeschäftigt werden, heisst es in einer Mitteilung.

Merken
Drucken
Teilen

GAIS. Das Teppichreinigungs- und Veredelungsunternehmen Knecht GmbH in Speicher wird von der Hermann Koller AG aus Gais übernommen. Gut die Hälfte der heute 14 Mitarbeiter der Knecht GmbH soll in Gais weiterbeschäftigt werden, heisst es in einer Mitteilung. Da andere Mitarbeiter in Kürze pensioniert würden, würden durch die Übernahme nur wenig Arbeitsplätze verlorengehen. Das Gebäude der Knecht in Speicher wird aufgegeben. Die Kunden der Knecht GmbH sind Teppichgeschäfte, Möbelhäuser sowie private Haushalte in der ganzen Schweiz. Nach der Übernahme soll das Geschäft unter dem Namen «Knecht» weiter betrieben werden.

Die Übernahme wurde vom Inhaber der Knecht GmbH angestrebt. Er wolle sich aus Altersgründen zurückziehen, sagt Hans Peter Knecht. Innerhalb der Familie habe kein Nachfolger gefunden werden können. (ken)