Herbstfest, Äpfel und Infos im AZP

Frauenfeld Morgen Samstag organisiert das Alterszentrum Park an der Zürcherstrasse 84 in Frauenfeld mit dem Herbstfest und einem Informationsanlass gleich zwei Anlässe.

Drucken
Teilen

Frauenfeld Morgen Samstag organisiert das Alterszentrum Park an der Zürcherstrasse 84 in Frauenfeld mit dem Herbstfest und einem Informationsanlass gleich zwei Anlässe.

Das Herbstfest von 10 bis 17 Uhr steht unter dem Motto «Äpfel» und bietet nebst dem Verkauf von verschiedenen alten Thurgauer Apfelsorten weitere Attraktionen. So befinden sich beim Weiher Stände mit im Werkstübli entstandenen Handarbeiten der Bewohnerinnen und Bewohnern. Um 15 und 16 Uhr geht im Haus Ergaten ein kleines Puppentheater über die Bühne, und von 14 bis 17 Uhr können sich Kinder gratis schminken lassen. Angeboten werden Apfelspezialitäten, so etwa frische Apfelchüechli mit Vanillesauce, Apfeljalousien, Apfeltorte und eine Süssmostcrème. Zudem werden auch die Tombola und ein Schätzwettbewerb nicht fehlen.

Ängste vor Aufenthalt nehmen

Ebenfalls ab 10 Uhr findet eine Infoveranstaltung statt. Nebst einer Tonbildschau stellt die Zentrumsleitung das Leitbild und die zeitgemässen Grundsätze der Betreuung vor, steht aber auch offen für Fragen. Die Besucher erhalten Infos über die finanziellen Aspekte des Aufenthalts, denn Ängste bezüglich Finanzierung, Negativmeldungen über einzelne Heime oder unpräzise Vorstellungen über den Alltag erschweren den Entscheid zum Eintritt in ein Alterszentrum. Anschliessend folgt ein Rundgang. Eine Anmeldung für den Infoanlass ist nicht erforderlich. (red.)

Sa, 22. Oktober, im Alterszentrum Park, Frauenfeld: Herbstfest von 10 bis 17 Uhr, Infoanlass von 10 bis 12.30 Uhr