Hausgemachte Glacekreationen

Jetzt soll er ja endlich kommen, der Sommer. Wieder pünktlich mit den ersten hitzigen Tagen kommen atemberaubende Glacekreationen auf den Tisch, denn zu Hause ist eine feine Glace natürlich immer willkommen. Zubereiten kann man sie selbst mit oder ohne eigene Glacemaschine.

Merken
Drucken
Teilen

Jetzt soll er ja endlich kommen, der Sommer. Wieder pünktlich mit den ersten hitzigen Tagen kommen atemberaubende Glacekreationen auf den Tisch, denn zu Hause ist eine feine Glace natürlich immer willkommen. Zubereiten kann man sie selbst mit oder ohne eigene Glacemaschine.

Wie gesagt, auch ohne extra Glacemaschine kann im Tiefkühler gefrorenes Püree verschiedener Früchte als Stiel-Glace oder in eigens kreierten Eisbechern geniessen. Man füllt dazu spezielle Förmchen oder ausgewaschene Joghurtbecher mit dem feinen Fruchtmus. Im Tiefkühlschrank entsteht über Nacht eine vitaminreiche Glace. Übrigens: klassisches Erdbeerpüree oder Erdbeersauce in der Erdbeerzeit ist schnell gemacht und passt als Topping perfekt auf jede Glace.

400g Erdbeeren waschen und anschliessend vom Grün befreien, in eine Schüssel geben und mit dem Pürierstab pürieren. Das Erdbeerpüree in einen Topf geben, 100g Zucker und Saft einer Zitrone dazu und einmal kurz aufkochen. Stets umrühren und anschliessend durch ein Sieb passieren. Dieser Arbeitsschritt kann mit jeder beliebigen Beere zubereitet werden.

Vanille, Schoko, Erdbeere und Stracciatella sind die beliebtesten Eissorten. Wer im Besitz einer Eismaschine ist, benötigt 80 ml Milch, 80 ml Rahm, 1 Eigelb, 30 g Zucker, 25g Schokoraspeln (dunkle Schokolade), um eine traumhafte Stracciatellaglace für zwei Personen selbst zu machen.

Ich gebe das Eigelb in eine Schüssel und lasse den Zucker hineinrieseln. Alles mit dem Mixer durchrühren und dabei langsam Milch zugeben. Den gekühlten Rahm aufschlagen, beide Mischungen zusammengeben und vorsichtig untermischen. Jetzt gibt man alles in die Glacemaschine und fügt die Schokoladenraspeln hinzu. Nach etwa 20-25 Minuten ist die zartschmelzende, schokoladige Stracciatellaglace fertig.

Erich Berger, prämierter Koch und Vorstandsmitglied bei Gastro Hinterthurgau betreibt eine Kochschule in Münchwilen. info@bergers-kochart.ch www.ritterschmaus.ch