Hansjörg Haller rückt in den Grossen Rat nach

FRAUENFELD. Der Regierungsrat hat Hansjörg Haller aus Hauptwil als neues Mitglied des Grossen Rates für gewählt erklärt. Er tritt die Nachfolge des zurückgetretenen EVP-Kantonsrats Urs-Peter Beerli aus Märstetten an. Haller ist Pfarrer und therapeutischer Berater. (red.)

Drucken

FRAUENFELD. Der Regierungsrat hat Hansjörg Haller aus Hauptwil als neues Mitglied des Grossen Rates für gewählt erklärt. Er tritt die Nachfolge des zurückgetretenen EVP-Kantonsrats Urs-Peter Beerli aus Märstetten an. Haller ist Pfarrer und therapeutischer Berater. (red.)

Aktuelle Nachrichten