Guido Grütter übernimmt 2017 Regio-Präsidium

MÜNCHWILEN. Die Delegiertenversammlung der Regio Wil blickte weit in die Zukunft. Präsident Christoph Häne wird sein Amt turnusgemäss im Jahr 2017 abgeben.

Drucken
Guido Grütter Gemeindeammann Münchwilen (Bild: Olaf Kühne)

Guido Grütter Gemeindeammann Münchwilen (Bild: Olaf Kühne)

MÜNCHWILEN. Die Delegiertenversammlung der Regio Wil blickte weit in die Zukunft. Präsident Christoph Häne wird sein Amt turnusgemäss im Jahr 2017 abgeben.

Bereits jetzt läuft aber die Nachfolgeplanung. Münchwilens Gemeindeammann Guido Grütter ist als neuer Präsident vorgesehen. Im Mai 2015 soll dieser in den Vorstand gewählt werden und das Vizepräsidium vom Aadorfer Gemeindeammann Bruno Lüscher, der aus Altersgründen abtreten wird, übernehmen. Grütter hat in der Folge zwei Jahre Zeit zur Einarbeitung.

Das Präsidentenamt wechselt bei der Regio Wil grundsätzlich alle vier Jahre, zudem zwischen Vertretern der Kantone St. Gallen und Thurgau. (sdu)