Grundlagen und Massnahmenpakete

Den Fachbericht zum Mobilitätskonzept 2030 hat die Stadt Frauenfeld in Zusammenarbeit mit dem Kanton Thurgau erarbeitet. Viele der ins Auge gefassten möglichen Massnahmen betreffen Kantonsstrassen oder bedürfen der Bewilligung durch den Kanton. Die genannten Investitionssummen sind grobe Schätzungen.

Merken
Drucken
Teilen

Den Fachbericht zum Mobilitätskonzept 2030 hat die Stadt Frauenfeld in Zusammenarbeit mit dem Kanton Thurgau erarbeitet. Viele der ins Auge gefassten möglichen Massnahmen betreffen Kantonsstrassen oder bedürfen der Bewilligung durch den Kanton. Die genannten Investitionssummen sind grobe Schätzungen.

Quelle: Stadt Frauenfeld, Grafik: sgt