Grüngebühr bleibt gleich

AADORF. Die Gemeinde Aadorf wird die Grundgebühr für die Grünabfuhr bei 75 Franken belassen, wie sie gestern mitteilte.

Drucken
Teilen

AADORF. Die Gemeinde Aadorf wird die Grundgebühr für die Grünabfuhr bei 75 Franken belassen, wie sie gestern mitteilte. Gründe für den Verzicht einer Erhöhung sind Kosteneinsparungen: Dank des Beschlusses des Gemeinderates, dass keine Direktanlieferungen von Firmen mehr möglich sind, konnten die Grüngutmengen erheblich reduziert werden, was sich positiv auf die Rechnung auswirkt. Weiter konnte mit der Firma Spowag, welche für die Entsorgung des Grünguts zuständig ist, ein neuer Preis ausgehandelt werden.

Der Gemeinderat hat zudem entschieden, auch die Grund- und Mengengebühr für Abwasser nicht zu erhöhen. Dies, obwohl der Bund seit diesem Jahr eine Abwasserabgabe von neun Franken pro angeschlossenem Einwohner verlangt. (red.)