Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Glücksklee für den Tunnelbau

Er ist 700 Meter lang, kostet 63 Millionen Franken und lässt die Stadt St. Gallen und das Appenzellerland näher zusammenrücken: Der Ruckhaldetunnel ist das Herzstück der Durchmesserlinie. Gestern war Baustart.
Glücksklee pflanzen statt mit dem Spaten stechen: Thomas Baumgartner (AB-Direktor), Fredy Brunner (AB-Verwaltungsratspräsident), Marianne Koller (Regierungsrätin AR), Patrizia Adam (Stadträtin St. Gallen), Beni Würth (Regierungspräsident St. Gallen) und Daniel Fässler (Stillstehender Landammann AI). (Bild: Urs Bucher)

Glücksklee pflanzen statt mit dem Spaten stechen: Thomas Baumgartner (AB-Direktor), Fredy Brunner (AB-Verwaltungsratspräsident), Marianne Koller (Regierungsrätin AR), Patrizia Adam (Stadträtin St. Gallen), Beni Würth (Regierungspräsident St. Gallen) und Daniel Fässler (Stillstehender Landammann AI). (Bild: Urs Bucher)

ST. GALLEN. Es war kein Spatenstich im herkömmlichen Sinn gestern im St. Galler Quartier Riethüsli: Denn statt eines Spatens bekamen die prominenten Redner eine kleine Schaufel in die Hand gedrückt. Und einen Glücksklee, den es zu pflanzen galt. Dieser Klee soll den Verantwortlichen Glück bringen für die Bauarbeiten an der Durchmesserlinie von Appenzell über die Stadt St. Gallen nach Trogen. Das Herzstück dieser neuen Strecke ist der Ruckhaldetunnel. Gestern wurde mit dem Bau des 700 Meter langen und 63 Millionen Franken teuren Tunnels begonnen. Er ersetzt die 940 Meter lange Zahnradstrecke und ermöglicht den Viertelstundentakt sowie eine direkte Verbindung ins St. Galler Stadtzentrum. Verläuft alles nach Plan, sollen im Herbst 2018 die ersten Züge durch den Tunnel fahren. (lom)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.