GLP fordert FDP

An den Thurgauer Regierungsratswahlen vom 28. Januar 2016 will die GLP mit Kantonsrat Ueli Fisch antreten. FDP-Regierungsrat Kaspar Schläpfer tritt zurück. Die übrigen vier Bisherigen kandidieren erneut. (wu)

Drucken
Teilen

An den Thurgauer Regierungsratswahlen vom 28. Januar 2016 will die GLP mit Kantonsrat Ueli Fisch antreten. FDP-Regierungsrat Kaspar Schläpfer tritt zurück. Die übrigen vier Bisherigen kandidieren erneut. (wu)