Gesetz über die Gesundheit wird aktualisiert

FRAUENFELD. Der Regierungsrat will das kantonale Gesundheitsgesetz erneuern und hat dem Grossen Rat die Botschaft für eine Totalrevision des Gesetzes aus dem Jahr 1987 zugehen lassen.

Drucken

FRAUENFELD. Der Regierungsrat will das kantonale Gesundheitsgesetz erneuern und hat dem Grossen Rat die Botschaft für eine Totalrevision des Gesetzes aus dem Jahr 1987 zugehen lassen. Seither habe das Gesundheitswesen viele Änderungen erfahren, stellt der Regierungsrat in seiner gestrigen Medienmitteilung fest. Mit der Totalrevision soll das Gesundheitsgesetz aktuellen Anforderungen angepasst werden. Insbesondere sollen die Aufgaben zwischen Kanton und Gemeinden vervollständigt und Zuständigkeiten bereinigt werden. Anpassungen werden auch bei Berufsausübungsbewilligungen, den Rechten und Pflichten der Patientenschaft, der Gesundheitsvorsorge, den Massnahmen in ausserordentlichen Lagen und im Bestattungswesen angestrebt. (sda/red.)

Aktuelle Nachrichten