Gemeinderat vergibt Ingenieurarbeiten

Drucken
Teilen

Aadorf Der Aadorfer Gemeinderat hat für mehrere Projekte die Ingenieurarbeiten vergeben. Dies teilt die Behörde in den aktuellen Aadorfer Gemeindenachrichten mit.

Um die Ingenieurarbeiten für die Hochwassersanierung der Lützelmurg, konkret die Renaturierung des dritten Abschnittes in Guntershausen, kümmert sich die Fröhlich Wasserbau AG aus Frauenfeld. Weiter stehen auch im laufenden Jahr in der Gemeinde Strassensanierungen auf der Traktandenliste. Hierfür hat der Gemeinderat die Aadorfer ITK GmbH mit den Ingenieurarbeiten beauftragt.

Bei den Strassensanierungen handelt es sich um Investitionsprojekte, die im Rahmen des Budgets 2018 an der letzten Gemeindeversammlung vergeben wurden. Über den Start der Bauarbeiten will der Aadorfer Gemeinderat jeweils laufend informieren. (red)