Gartenfest und Welterbe-Tafeln einweihen

ESCHENZ. Heute Samstag ab 16 Uhr und morgen Sonntag von 11 bis 16.30 Uhr feiert das Museum Eschenz an der Unterdorfstrasse 14 ein Gartenfest. Spezialitäten vom Grill, Salatbuffet sowie Torten und Kuchen werden angeboten.

Drucken

ESCHENZ. Heute Samstag ab 16 Uhr und morgen Sonntag von 11 bis 16.30 Uhr feiert das Museum Eschenz an der Unterdorfstrasse 14 ein Gartenfest. Spezialitäten vom Grill, Salatbuffet sowie Torten und Kuchen werden angeboten. Am Samstag um 17 Uhr wird auf dem Parkplatz der Insel Werd die Infotafel zum Welterbe der Pfahlbauten eingeweiht. (red.)

Lokalfernsehen zeigt das neue Ruderbootshaus

STECKBORN. Am 5. und 6. Juni zeigt das Lokalfernsehen die «Einweihung Bootshaus Ruderclub Steckborn» ab 12 Uhr mit Wiederholungen bis etwa 2 Uhr. (red.)

Pro Senectute bietet Velotour ab Diessenhofen

DIESSENHOFEN. Eine Velotour am 26. Juni führt von Diessenhofen über Dörflingen durchs Herblingertal zum Kesslerloch in Thayngen. Gestartet wird um 9.30 Uhr bei der Rhy-Halle, Rückkehr in Diessenhofen um 17 Uhr. Leitung und Anmeldung an Pro Senectute Thurgau, Ursula und Heiner Wapp, 052 657 59 52. (red.)

Dietrich-Haus: Der Neffe des Malers als Dichter

BERLINGEN. Schauspielerin Anja Tobler liest Gedichte von Heinrich Dietrich, Neffe des berühmten Malers von Berlingen, im Dietrich-Haus, bei schönem Wetter im Garten am See. Die Thurgauische Kunstgesellschaft lädt zur Lesung am 10. Juni um 17 Uhr ein (red.)