Fusion verzögert Renovation

Die Renovation der katholischen Stadtkirche verzögert sich um ein halbes Jahr wegen der Fusion der Kirchgemeinde Frauenfeld mit fünf benachbarten Kirchgemeinden. Die Zustandsanalyse liegt zwar bis zur nächsten Kirchgemeindeversammlung im Mai vor.

Drucken

Die Renovation der katholischen Stadtkirche verzögert sich um ein halbes Jahr wegen der Fusion der Kirchgemeinde Frauenfeld mit fünf benachbarten Kirchgemeinden. Die Zustandsanalyse liegt zwar bis zur nächsten Kirchgemeindeversammlung im Mai vor. Da es sich um die letzte Versammlung der Kirchgemeinde Frauenfeld handelt, kann erst die Versammlung der erweiterten Kirchgemeinde Ende 2012 über den nächsten Schritt, den Planungskredit, entscheiden. (wu)