Fünf wollen's noch mal wissen

Für die Legislatur 2015 bis 2019 stellen sich fünf der sieben Gemeinderatsmitglieder von Felben-Wellhausen zur Wiederwahl.

Drucken
Teilen

Für die Legislatur 2015 bis 2019 stellen sich fünf der sieben Gemeinderatsmitglieder von Felben-Wellhausen zur Wiederwahl. Nebst Gemeindeammann Werner Künzler sind dies die Gemeinderäte Markus Bolli (Ressort Sicherheit), Gabriela Lehner (Finanzen), Duri Plouda (Tiefbau) und Andreas Wallner (Soziales). Per aktuellem Legislaturende treten Vizegemeindeammann Werner Dietiker (Werke) und Peter Egloff (Umwelt) zurück. Im Normalfall sei es so, dass neue Behördenmitglieder die freien Ressorts übernehmen würden. Eine gewisse Flexibilität sei aber vorhanden, erklärt Gemeindeammann Künzler am Wahlpodium. (ma)

Aktuelle Nachrichten