Fünf Wanderungen bei fünf unterstützten Projekten

Anlässlich des 25. Geburtstags des Fonds Landschaft Schweiz (FLS) finden im Thurgau von Mai bis September fünf Exkursionen statt. Die öffentlichen und jeweils rund zweistündigen Wanderungen finden an Orten statt, die vom FLS unterstützt worden sind.

Drucken
Teilen

Anlässlich des 25. Geburtstags des Fonds Landschaft Schweiz (FLS) finden im Thurgau von Mai bis September fünf Exkursionen statt. Die öffentlichen und jeweils rund zweistündigen Wanderungen finden an Orten statt, die vom FLS unterstützt worden sind. Sie finden bei jeder Witterung statt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

• Wald und Orchideen Immen- berg, Do, 26. Mai, 17 bis 19 Uhr, Treffpunkt: Stettfurt Parkplatz Schule, Begleitung: u. a. Ständerätin Brigitte Häberli

• Hochstämmer Obstgärten am Ulmberg, Do, 23. Juni, 6 bis 8 Uhr, Treffpunkt: Ermatingen Pachtbetrieb Ulmberg, Begleitung: u. a. Regierungsrätin Cornelia Komposch

• Flusspark Murg-Auen-Park, Do, 18. August, 12 bis 14 Uhr, Treffpunkt: Frauenfeld Pavillon Murg-Auen-Park, Begleitung: u. a. Regierungsrätin Carmen Haag, Nationalrätin Edith Graf-Litscher

• Flussauen an der Thur,

Di, 30. August, 18 bis 20 Uhr, Treffpunkt: Niederneunforn Altiker Brücke, Begleitung: u. a. Nationalräte Markus Hausammann und Hermann Hess

• Seen und Flachmoor Seebachtal, Sa, 24. September,

15 bis 17 Uhr, Treffpunkt: Hüttwilen Parkplatz Badi, Begleitung: u. a. Ständerat Roland Eberle, Nationalräte Hermann Hess und Verena Herzog (sko)

www.stiftungseebachtal.ch

Aktuelle Nachrichten