Fünf Auszeichnungen für Jungschwinger

SCHWINGEN. Die Hinterthurgauer Jungschwinger kehrten mit fünf Auszeichnungen vom Rheintal-Oberländer Buebeschwinget zurück.

Merken
Drucken
Teilen

SCHWINGEN. Die Hinterthurgauer Jungschwinger kehrten mit fünf Auszeichnungen vom Rheintal-Oberländer Buebeschwinget zurück.

In der Kategorie A belegte Andreas Koller, Busswil, mit 57 Punkten Rang 6a. In der Kategorie B gelang einzig Fabian Müller, Bichelsee, ein Rang in der Auszeichnung. Er landete auf Rang 10c.

In der Kategorie C zeigten Silvan Koller, Busswil, und Philipp Peter, Münchwilen, die gleiche Bilanz auf. Koller gewann jedoch die Siegeszüge mit der höheren Punktzahl und erreichte Rang 3b mit 57,50 Punkten; Philip Peter Rang 5a mit 56,75 Punkten. Claudio Bischof, Balterswil, rundete den Tag mit der Auszeichnung auf Rang 8a mit 56 Punkten ab. (red.)