Frühlings-Menus während der Genuss-Wochen

Drucken
Teilen

Gourmet Thurgau Tourismus begrüsst den Frühling mit den kantonalen Genuss-Wochen. 13 Gastronomen aus dem Kanton bieten den Gästen zwischen dem 1. und dem 31. Mai ein frühlingshaftes Wine & Dine der besonderen Art an. Die Köstlichkeiten stammen allesamt aus dem Thurgau und passen zur aufblühenden Jahreszeit, wie es in einer Mitteilung von Thurgau Tourismus heisst.

Der Grundgedanke der Genuss-Wochen sei, den Gästen die Vielfalt an Kochkunst im Thurgau zu zeigen und das Bewusstsein für regionale und saisonale Gerichte zu fördern. Längst stehe der Thurgau nicht mehr nur für Äpfel, sondern habe sich zu einem Feinschmecker-Kanton mit lokalen Spezialitäten entwickelt. Nebst Wein von heimischen Rebbergen würden viele regionale Betriebe Gemüse und Früchte, aber auch Käse, Fleisch, Fisch, Pasta, Öl und Süsswaren aus eigener Produktion anbieten. Für die Genuss-Wochen verarbeiten die teilnehmenden Köche daher vorwiegend lokale Lebensmittel.

Ab sofort sind für die Genuss-Wochen 100-Franken-Gutscheine zum Vorzugspreis von 70 Franken online, bei Thurgau Tourismus und verschiedenen Tourismus-Infostellen im Kanton erhältlich. Die Verkaufsstellen, alle teilnehmenden Restaurants sowie die jeweiligen Wine & Dine-Menus sind unter <%LINK auto="true" href="http://www.thurgau-bodensee.ch/genusswochen" text="www.thurgau-bodensee.ch/genusswochen" class="more"%> zu finden. (pd)