Freuen sich in Grenzen

ETZWILEN. Die Gruppe der besorgten Etzwiler meldete sich gestern zum aktuellen Entscheid des Grossen Rats zu Wort: «Wir freuen uns, dass der Kantonsrat die Bedenken der Gruppe besorgter Etzwiler ernst nimmt.

Drucken
Teilen

ETZWILEN. Die Gruppe der besorgten Etzwiler meldete sich gestern zum aktuellen Entscheid des Grossen Rats zu Wort: «Wir freuen uns, dass der Kantonsrat die Bedenken der Gruppe besorgter Etzwiler ernst nimmt.» Der bisherige Gemeinderat tritt allerdings geschlossen zu den Erneuerungswahlen an und steht ebenso geschlossen hinter der Versuchsanlage der Geo Energie Suisse AG in Etzwilen. «Deshalb hält sich unsere Begeisterung für den vorläufigen und möglicherweise auf wenige Monate befristeten Projektstop in Etzwilen in Grenzen.» (end.) • THURGAU 19