Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Frauenstimmen auf sicher

500 Frauen hatten sich zum Frauenkonzil angemeldet, das samt Chorfest den Auftakt zum Kirchentag bildete. Deutlich wurde: Die Frauen bilden bei ökumenischen Treffen ein Schwergewicht.

500 Frauen hatten sich zum Frauenkonzil angemeldet, das samt Chorfest den Auftakt zum Kirchentag bildete. Deutlich wurde: Die Frauen bilden bei ökumenischen Treffen ein Schwergewicht. Haben sie auch eine Stimme, wenigstens auf evangelischer Seite? «2017 – was gibt es da zu feiern?» hiess das vielbeachtete Hauptreferat von Margot Kässmann, Reformationsbotschafterin und ehemalige Bischöfin. Hiltrud Schneider-Cimbal, Dekanin des Evangelischen Kirchenbezirks Konstanz, lud ein zum Gespräch über Gott und die Welt. Gelegenheit bot sich bei 20 Gottesdiensten und 150 Einzelveranstaltungen.

Mitveranstalter war die Evangelische Landeskirche Thurgau. Die Zusammenarbeit habe wunderbar geklappt, sagte Dekanin Schneider. (hz)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.