FRAUENFELD: Stadt will Donnschtig-Jass an Land ziehen

Am 17. August soll auf dem Oberen Mätteli die SRF-Livesendung Donnschtig-Jass ausgetragen werden. Dafür hat Frauenfeld die Chance, sich eine Woche zuvor für die Austragung zu qualifizieren. Dann spielt ein Jass-Team aus Frauenfeld im Bernbiet gegen ein Team aus Bürglen, wie die Stadtkanzlei gestern mitgeteilt hat.

Drucken
Teilen

Zur Rekrutierung der besten Jasserinnen und Jasser findet am Montag, 3. April, um 19.30 Uhr im Casino ein Qualifikationsturnier im «Differenzlen» statt. Aufgerufen zur Teilnahme sind alle jassfreudigen Einwohnerinnen und Einwohner von Frauenfeld ab zehn Jahren. Gespielt wird in den Kategorien Jugendliche (10 bis 18 Jahre) und Erwachsene (ab 19 Jahre). Als Vorbereitung auf das Qualifikationsturnier werden im Casino am Donnerstag, 9. März, und am Dienstag, 28. März, zwei Trainingsturniere durchgeführt, die jedoch keinen Einfluss auf die Qualifikation für die Livesendung haben. Anmeldeschluss für die Trainingsturniere ist am 2. respektive 24. März, letzteres Datum ebenso für das Qualifikationsturnier. (red)
Weitere Infos unter: www.frauen feld.ch/Donnschtig-Jass oder im Büro von Regio Frauenfeld Tourismus im Bahnhof SBB