FRAUENFELD: Shem Thomas steht auf die kleinen Bühnen

Nach seiner gutbesuchten Herbsttour startet Shem Thomas nochmals durch. Der «The Voice»-Finalist, der es mit «Crossroads» auf Platz 1 der Hitparade schaffte, beginnt seine neue, intime Konzertreihe heute Abend in der Eisenbeiz im Eisenwerk, wo er sicherlich für Magie sorgen wird.

Drucken
Teilen
Shem Thomas (Bild: PD)

Shem Thomas (Bild: PD)

Das Kollektenkonzert fängt um 20.15 Uhr an. Dabei stöpselt der St. Galler Rheintaler sämtliche Elektronik aus und spielt seine Konzerte «klein und fein». Nebst den bekannten Hits seines Nummer-2-Albums «You’re (not) the only one» wird der charismatische Sänger auch noch nie gehörte neue Songs und unveröffentlichte Lieder aus seiner Anfangszeit spielen. Das sind berührende Singer-Songwriter-Popsongs. (red)

www.shemthomas.com