FRAUENFELD: Nur noch zu Fuss oder mit Velo

Ab kommendem Montag ist die Grabenstrasse wegen der Bauarbeiten bei der Passage für Autos gesperrt – bis März 2019.

Merken
Drucken
Teilen
Für Vorarbeiten war die Grabenstrasse diese Woche schon einmal kurz gesperrt. Ab kommendem Montag ist’s definitiv. (Bild: Stefan Hilzinger)

Für Vorarbeiten war die Grabenstrasse diese Woche schon einmal kurz gesperrt. Ab kommendem Montag ist’s definitiv. (Bild: Stefan Hilzinger)

Vor kurzem haben die Abrissarbeiten für die Erweiterung des Einkaufszentrums Passage an der Grabenstrasse begonnen. Derzeit ist die ehemalige Liegenschaft «Gummi-Hefti» an der Reihe, später folgt das einstige Kino Scala. Wie der Werkhof der Stadt Frauenfeld mitteilt, wird die Grabenstrasse am kommenden Montag für den Autoverkehr gesperrt. Die Sperrung dauert bis Anfang März 2019. Für Fussgänger und Velofahrer wird ein drei Meter breiter Durchgang entlang der Stützmauer eingerichtet, die Parkplätze werden aufgehoben. Die Zufahrt für Anwohner und Rettungsfahrzeuge erfolgt über Kaserne und unterer Graben. (hil)