Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FRAUENFELD: Fasnächtler übernehmen die Kontrolle

Übers Wochenende war die Stadt komplett in der Hand der Fasnacht. Während der Kinderumzug am Samstag die kleine Runde drehte, kamen am Sonntag selbst Pendler am Bahnhofplatz in den Genuss von teils ideenreichen Sujets der 52 Gruppen.
Ein kleiner Tiger wartet beim Postkreisel.

Ein kleiner Tiger wartet beim Postkreisel.

Baustelle sei Dank. Gestern führte der grosse Frauenfelder Fasnachtsumzug wegen den Arbeiten in der Grabenstrasse erstmals über den Bahnhofplatz. Nebst den hunderten Besuchern, die trotz zeitweise Sauwetters ausharrten, begeisterten die teilnehmenden Fasnachtsgruppen spontan auch viele Pendler.

Pünktlich um 13.33 Uhr knallte es heftig auf dem Oberen Mätteli, wo sich alle Formationen bereit machten auf ihren Weg hinauf zur Festhalle Rüegerholz. Nebst den einheimischen Runggle-Süüder trugen etwa auch die Linthböllä aus Glarus oder die Nüüfermer Truubestampfer zur musikalischen Unterhaltung bei. Ein Schwall Konfetti im Gesicht da, Süssigkeiten- und Chips-Verteilete dort. Was einige der 52 Gruppen bautechnisch vorbereiteten, war selbst für Nicht-Fasnächtler Sonderklasse. Aus Frauenfeld überzeugten unter anderem die Alt-Pfadfinder, die Murgpiraten oder auch die Murgratzen mit ihrer Ewig Bau AG und dem Slogan «Bei uns ist kein Durchkommen». Die organisierende Narrengesellschaft Murganesen stellte mit dem Obernarrenwagen mit Obernarr Pablo I. oder dem Narrenschiff ebenfalls Gefährte. Bereits am Samstag zog der Kinderumzug durch die Stadt. Der diesjährige Ausnahmezustand dauert noch bis morgen Dienstag, wenn die Fasnächtler die Kontrolle über die Stadt wieder abgeben. (sko)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.