Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FM1 Melody mit «Musik fürs Herz»

ST. GALLEN. Drei Jahre nach dem Start setzt FM1 Melody – der Schwestersender des Ostschweizer Radios FM1 – nun noch konsequenter auf Schlager und Oldies, wie in einem Communiqué mitgeteilt wird. «Musik fürs Herz» heisst seit gestern das neue Motto des Senders.

ST. GALLEN. Drei Jahre nach dem Start setzt FM1 Melody – der Schwestersender des Ostschweizer Radios FM1 – nun noch konsequenter auf Schlager und Oldies, wie in einem Communiqué mitgeteilt wird. «Musik fürs Herz» heisst seit gestern das neue Motto des Senders. Konkret bedeutet das: Der Anteil an Schlagermusik wird weiter erhöht. FM1 Melody baut ferner sein Abendprogramm mit zwei neuen Sendungen aus.

Die «Musik fürs Herz» definiert FM1 Melody als die «beliebtesten deutschen und volkstümlichen Schlager und die bekanntesten Oldies der letzten 50 Jahre». Tagsüber läuft die Musik nonstop – kurz unterbrochen nur durch stündliche Nachrichten aus der Ostschweiz.

Mittags und abends bringen die Infomagazine Berichte aus der Region. Abends gibt es Spezialsendungen zu Musikgenres – neu erweitert um «Fetenhits» am Samstag ab 20 Uhr und «Jukebox» am Sonntagabend ab 19 Uhr. Die übrigen Abendsendungen mit Volksmusik, Schlager, Country und Wunschkonzert bleiben im Programm. (red.)

www.fm1melody.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.