Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Fatal für Mona und Reto

Thursicht
Rahel Haag

Ein Schreckgespenst namens No-Billag-Initiative treibt sein Unwesen. Die Thurgauer Regierung hat sich bereits gegen sie ausgesprochen. Recht so! Denn: Ein Ja wäre für unseren schönen Kanton ein harter Schlag. Stellen Sie sich vor, liebe Leserinnen und Leser, die SRG müsste tatsächlich dichtmachen. Ojemine. Was soll denn dann aus Mona Vetsch und Reto Scherrer werden? Erstere als Aushängeschild zu verlieren, wäre für das Image des Kantons fatal. Immerhin mögen sogar die Zürcher unsere Mona. Frisch, sympathisch, natürlich. Den sonst verhassten Dialekt überhören sie da gerne. Der Plaudertasche Reto bliebe wohl nichts anderes übrig, als das Restaurant seiner Eltern zu übernehmen – und am Stammtisch zu jassen.

Stattdessen müssten wir uns mit weit weniger glanzvollen Aushängeschildern begnügen, die sich beim Privatsender «3+» tummeln. Da wäre die überzeugte Veganerin Romy, die sich schliesslich doch zu schade war für den Bachelor. Oder Michael. Immerhin hat er das Herz der Bachelorette erobert. Blöd nur, dass er sich danach als «Eisblock» herausstellte. Diesen Ruf wollen wir ganz sicher nicht!

Auch wirtschaftlich hätten wir bei einem Ja das Nachsehen. Was machen wir dann bloss mit der Bodensee-Arena? Da ginge ein grosser Batzen flöten. Und ohne den charmanten Sven Epiney bliebe uns nur noch Eishockey. Oh Graus! Zudem gilt es zu bedenken, dass der HC Thurgau bereits ein Heimstadion hat. Pech gehabt. Aber seien wir mal ehrlich: Die Thurgauer Leuen verlieren zu Hause ja sowieso nur.

Rahel Haag

rahel.haag

@thurgauerzeitung.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.