Evangelische Frauenhilfe tagt

Drucken
Teilen

Weinfelden Am Mittwoch, 18. April, findet um 13.45 Uhr im Evangelischen Kirchgemeindehaus in Weinfelden die 117. Mitgliederversammlung der Thurgauischen Evangelischen Frauenhilfe statt. Die Versammlung ist öffentlich, Gäste sind herzlich willkommen. Nebst den statutarischen Geschäften stellt sich die neue Beraterin Rosmarie Günthör vor. Der langjährige Heimleiter des «Kanzlers», Sozialpsychiatrische Betreuungsangebot Frauenfeld, Rolf Kessler wird verabschiedet und seine Nachfolgerin Daniela Haag begrüsst. (red)