Erst Auflage, dann Urne

Die von den Initianten angestrebte Zonenplanänderung der Parzelle 704 Scheitingen muss zwingend vor der Abstimmung aufgelegt werden und allfällige Einsprachen sind materiell und formell zu behandeln; die Rechtsmittelfrist indessen läuft erst ab dem Datum der Urnenabstimmung.

Merken
Drucken
Teilen

Die von den Initianten angestrebte Zonenplanänderung der Parzelle 704 Scheitingen muss zwingend vor der Abstimmung aufgelegt werden und allfällige Einsprachen sind materiell und formell zu behandeln; die Rechtsmittelfrist indessen läuft erst ab dem Datum der Urnenabstimmung. Sollten die Stimmbürger ihre Zustimmung zur Initiative verweigern, werden die Einsprachen als gegenstandslos abgeschrieben. (red.)