Ersatzwahl im nächsten Februar

TOBEL. Der Gemeinderat von Tobel-Tägerschen hat festgelegt, dass an der Gemeindeversammlung vom 27. Februar 2014 die Ersatzwahl des Nachfolgers oder der Nachfolgerin von Gemeindeammann Roland Kuttruff stattfinden wird.

Merken
Drucken
Teilen

TOBEL. Der Gemeinderat von Tobel-Tägerschen hat festgelegt, dass an der Gemeindeversammlung vom 27. Februar 2014 die Ersatzwahl des Nachfolgers oder der Nachfolgerin von Gemeindeammann Roland Kuttruff stattfinden wird.

Damit die Kandidierenden in der Botschaft vorgestellt werden können, müssen sie bis am 15. Januar 2014 bekannt sein. Amtsantritt ist der 1. September 2014. Eine Kommission soll die nötigen Vorbereitungen durchführen, wie beispielsweise Ausarbeitung eines Pflichtenheftes, Festlegung der Anstellungsbedingungen, Ausschreibung, Ausarbeitung von Wahlvorschlägen. Diese Kommission soll sich aus Mitgliedern des Gemeinderates und Personen aus der Bevölkerung zusammensetzen.

An der Sitzung vom 6. September will der Gemeinderat die Kommission bestimmen und die nötigen Grundlagen für die Arbeit zusammenstellen. Interessierte für eine Mitarbeit in dieser Kommission melden sich bitte bis nächsten Dienstag bei Roland Kuttruff (058 346 01 00) oder unter info@tobel-taegerschen.ch. (red.)