Ersatzwahl im Gemeinderat

Drucken
Teilen

Neben der Abstimmung über das zinslose Darlehen entscheiden die Bichelseer am Sonntag, wer die Nachfolge von Roger Schneider im Gemeinderat antreten wird. Schneider hat seinen Rücktritt per diesen Herbst angekündigt. Nach seiner Wahl 2011 wurde er mit den Aufgaben im Ressort Umwelt, Industrie und Gewerbe betraut. Die einzige offizielle Kandidatin bei der Ersatzwahl heisst Jacqueline End-Riedwyl. Die verheiratete Kauffrau mit Jahrgang 1974 hat einen Sohn, wohnt in Niederhofen und ist parteilos. Bis zum Wahltermin sind weitere Kandidaturen möglich. (rsc)