Ermatinger Buuremarkt mit Samariterjubiläum

ERMATINGEN. Diesen Samstag ist wieder Ermatinger Buuremarkt. Nebst den gut zwanzig Marktständen sorgen jeweils wechselnde Gast- und Info-Stände für ein abwechslungsreiches Programm.

Drucken
Teilen

ERMATINGEN. Diesen Samstag ist wieder Ermatinger Buuremarkt. Nebst den gut zwanzig Marktständen sorgen jeweils wechselnde Gast- und Info-Stände für ein abwechslungsreiches Programm.

Ganz besonders dürften sich die Kleinen auf den nächsten Markttag freuen – Doris Strässle vom Tägerwiler Ponyhof ABC-Riite wird auch in diesem Jahr mit Pony und Esel die Kinder auf einen Ausritt mitnehmen. Im weiteren sind als Gäste dabei: Susanne Bahnmüller mit Kräuter- und Pasta-Spezialitäten sowie der Samariterverein Ermatingen. Von den Ermatinger Weinbauern werden diesmal Michael Polich und Conny und Kurt Grüninger ihre Tropfen vorstellen.

Während der Schweizerische Samariterbund sein 125-Jahr-Jubiläum feiert, können auch die Ermatinger Samariterinnen und Samariter auf 75 Jahre zurückblicken. «Ob 125 oder 75 Jahre, spielt für uns keine grosse Rolle», meint Rita Schmid, Präsidentin des Samaritervereins Ermatingen und Umgebung, «aber es ist schön, dass wir hier im kleinen Rahmen unsere vielfältige Tätigkeit einmal abseits von Veranstaltungen präsentieren können.» (red.)

Ermatinger Buuremarkt, Samstag, 8.30 bis 12.30 Uhr, bei der Landi, vis-à-vis Bahnhof Ermatingen