Emanuel Inäbnit – Vom Koch zum Verkaufsprofi

Emanuel Inäbnit stammt aus einer Stadtbasler Gastronomenfamilie. Der 46-Jährige verbrachte die Schulzeit bei seinen Grosseltern in Märwil, um später nach Basel zurückzukehren. Dort liess er sich zum Koch ausbilden und machte danach noch eine Zusatzausbildung zum Metzger.

Drucken
Teilen

Emanuel Inäbnit stammt aus einer Stadtbasler Gastronomenfamilie. Der 46-Jährige verbrachte die Schulzeit bei seinen Grosseltern in Märwil, um später nach Basel zurückzukehren. Dort liess er sich zum Koch ausbilden und machte danach noch eine Zusatzausbildung zum Metzger. Später wechselte Inäbnit in den Verkauf und in den Aussendienst. Heute arbeitet er bei der SC-Technologie AG in Frauenfeld und verantwortet den Verkauf von Baumaschinen aller Art in der Innerschweiz, in Zürich und im Aargau. Vor 16 Jahren zog er der Liebe wegen nach Frauenfeld. Er ist glücklich verheiratet mit seiner Frau Bettina. Tochter Tabea ist sechs Jahre alt. (ma)

Aktuelle Nachrichten