Elfie und Beda Wenk zu Ehrenmitgliedern ernannt

BUSSNANG. An der GV des Thurgauer Senioren- und Rentnerverbandes (TG SRV) waren 140 von 336 Mitgliedern anwesend. Die Versammlung bestätigte die Bisherigen Kurt Künzler (Präsident), Robert Schaltegger, Trudi Schaltegger, Ursula Rüegger, Margrit Egloff als Vorstandsmitglieder.

Drucken
Teilen

BUSSNANG. An der GV des Thurgauer Senioren- und Rentnerverbandes (TG SRV) waren 140 von 336 Mitgliedern anwesend. Die Versammlung bestätigte die Bisherigen Kurt Künzler (Präsident), Robert Schaltegger, Trudi Schaltegger, Ursula Rüegger, Margrit Egloff als Vorstandsmitglieder.

Für die nach zehn Jahren zurückgetretenen Elfie und Beda Wenk, wurden neu Willy Legler und Beth Herren in den Vorstand gewählt. Elfie und Beda Wenk wurden für ihren unermüdlichen Einsatz zu Ehrenmitgliedern ernannt. Sie hatten mit viel Herzblut und grosser Freude das Mitteilungsblatt «Herbstblätter» betreut und Reisen, Besichtigungen oder Treffen organisiert.

Das Jahresprogramm 2012 des TG SRV bietet wieder viel Abwechslung, mit Reisen, Treffen, Jassen, Wandern und anderen Anlässen. (pd)