Einheitliche Fahrzeugflotte

Insgesamt hat Thurbo 102 Gelenktriebwagen bei Stadler bestellt. Die letzten zwölf, von denen neun abgeliefert sind, hat Thurbo für die Inbetriebnahme der S-Bahn St. Gallen im Dezember bestellt.

Merken
Drucken
Teilen

Insgesamt hat Thurbo 102 Gelenktriebwagen bei Stadler bestellt. Die letzten zwölf, von denen neun abgeliefert sind, hat Thurbo für die Inbetriebnahme der S-Bahn St. Gallen im Dezember bestellt. Insgesamt besitzt Thurbo gemäss Geschäftsführer Ernst Boos 41 sechs- und 61 achtachsige Gelenktriebwagen. Die einheitliche Fahrzeugflotte erleichtert den Unterhalt, den Thurbo an die SBB ausgelagert hat. Die neuesten Züge unterscheiden sich von den bisherigen in Details, etwa in mehr Haltestangen in den Einstiegsplattformen. Noch offen ist, ob drei Exemplare für Schaffhausen gekauft werden. Das muss dann reichen, und wenn in einigen Jahren neue Fahrzeuge evaluiert werden, dürfte es sich um eine neue Konstruktion handeln. Gegenwärtig versucht Stadler, der Bay Area Rapid Transit in San Francisco acht – mit Option auf zwölf weitere – Gelenktriebwagen zu verkaufen. (mkn)