Einen Franken Jahresbeitrag

Am 16. November 1888 trafen sich bei Wirt Gamper im Restaurant Geigenhof einige Schützen aus den Schützengesellschaften Hüttlingen, Mettendorf und Eschikofen und gründeten den neuen Schützenverein Thurtal. Den Statuten aus dem Jahr 1889 ist zu entnehmen, dass der Jahresbeitrag einen Franken betrug. (red.)

Drucken
Teilen

Am 16. November 1888 trafen sich bei Wirt Gamper im Restaurant Geigenhof einige Schützen aus den Schützengesellschaften Hüttlingen, Mettendorf und Eschikofen und gründeten den neuen Schützenverein Thurtal. Den Statuten aus dem Jahr 1889 ist zu entnehmen, dass der Jahresbeitrag einen Franken betrug. (red.)

Aktuelle Nachrichten