Eine der grössten Delegationen

Alle zwei Jahre finden die Jugend-Schweizer-Meisterschaften der Schweizerischen Lebensrettungs-Gesellschaft (SLRG) statt. Dieser Anlass mit rund 1000 Teilnehmern ist einer der Höhepunkte im Bereich Jugend der SLRG. Die SLRG Frauenfeld nahm an den Wettkämpfen in Luzern mit 25 Jugendlichen teil.

Drucken
Teilen

Alle zwei Jahre finden die Jugend-Schweizer-Meisterschaften der Schweizerischen Lebensrettungs-Gesellschaft (SLRG) statt. Dieser Anlass mit rund 1000 Teilnehmern ist einer der Höhepunkte im Bereich Jugend der SLRG. Die SLRG Frauenfeld nahm an den Wettkämpfen in Luzern mit 25 Jugendlichen teil. Frauenfeld stellte mit sechs Mannschaften eine der grössten Delegationen. (red.)