Eine Bank für alle

Die Raiffeisenbank Untersee-Rhein Genossenschaft wurde 1921 gegründet und hat sich zu einer wichtigen Finanzdienstleisterin in der Region entwickelt. In den drei Bankstellen arbeiten 22 Mitarbeiter.

Drucken
Teilen

Die Raiffeisenbank Untersee-Rhein Genossenschaft wurde 1921 gegründet und hat sich zu einer wichtigen Finanzdienstleisterin in der Region entwickelt. In den drei Bankstellen arbeiten 22 Mitarbeiter. Die Bank weist eine Bilanzsumme von rund 535 Millionen Franken aus und zählt rund 10 000 Personen zu ihren Kunden. 6000 sind Genossenschafter. (red.)

Aktuelle Nachrichten