Ein Stadtbus für Kefikon

Drucken
Teilen

Gachnang Nach Niederwil und Hohliberg soll bald auch Kefikon an den öffentlichen Verkehr angeschlossen werden. Wie der zuständige Gemeinderat Denis Bach an der Rechnungsversammlung sagte, habe die Gemeinde in Zusammenarbeit mit dem Frauenfelder Stadtbusbetrieb ein Konzept zur Buserschliessung erarbeitet. Nach Möglichkeit soll an der Budgetversammlung im Herbst ein Kreditantrag zur Finanzierung des Projektes gestellt werden. Im besten Fall werde der Ort per Ende 2018 an den Stadtbus angeschlossen. Darüber hinaus überlege der Gemeinderat, wie künftig auch Strass und allenfalls sogar Bethelhausen einen Busanschluss bekommen können.

Werke-Vorsteher Karl Ringenbach gab bekannt, dass der Gemeinderat mit Wiesendangen über die Integration der Kefiker Werkbetriebe in die Gemeinde verhandelt habe. Wenn es nach Plan laufe, werde der Schritt auf Anfang 2019 vollzogen. (hil)