Durch Australien mit Einkaufswagen

TZ schenkt

Drucken
Teilen

Der Solothurner Fotograf Christian Zimmermann hatte einen Plan. Er wollte Australien zu Fuss durchqueren, ganz alleine, ohne Begleitfahrzeug, 3059 Kilometer von Darwin bis nach Adelaide. Doch wie soll er seine Ausrüstung transportieren, die für einen Rucksack zu schwer ist? Die Lösung seines Problems war ein Einkaufswagen. Von den 105 Tagen unterwegs durch Down Under mit «Mrs Molly», dem Einkaufswagen, erzählt Zimmermanns Live-Reportage, die am kommenden Montag, 13. November, auch im Casino Frauenfeld zu sehen sein wird (Beginn um 19.30 Uhr).

Für diesen Anlass verlost die «Thurgauer Zeitung» dreimal zwei Tickets. Wer gewinnen will, schreibt ein E-Mail mit dem Vermerk «Australien» und der vollständigen Adresse bis heute Mittag 12 Uhr an gewinn@thurgauerzeitung.ch. (red)

Weitere Infos und Vorverkauf unter www.global-av.ch.